Podcast

  • Take Dad Podcast - Folge 151 - Ferien auf BalkonienTake Dad Podcast - Folge 151 - Ferien auf Balkonien

    Folge 151 – Ferien auf Balkonien

    Was passiert, wenn Felix seine Badehose beim Wellnessausflug vergisst? Wie verbringt man einen spannenden Papa-Ausflug in einer Waldhütte? Welche verrückten Erlebnisse können Väter und Kinder zusammen haben?

    In dieser Folge des „Take Dad Podcast“ entführen uns Felix und Christoph auf einen humorvollen „Papaausflug“. Felix berichtet von seinem jährlichen, fast schon legendären Papa-Ausflug mit den Jungs, bei dem natürlich wieder allerlei Abenteuer und Missgeschicke passieren.

    Zu Beginn erzählt Felix von seinem Hochzeitstag und einem Wellness-Wochenende mit seiner Frau, das mit einem peinlichen Badehosen-Vergessen endete. Mitten auf der Autobahn fällt ihm ein, dass er seine Badehose vergessen hat, was zu einer hektischen Shoppingtour führt, um eine neue zu besorgen.

    Dann geht es richtig los mit dem Papa-Ausflug: Felix nimmt uns mit auf eine Reise in eine Waldhütte, wo er mit seinen Kindern ein Wochenende verbringt. Sie kochen Spaghetti Carbonara und machen Schokobananen über dem Feuer. Die Kinder spielen mit Stöcken im Feuer und geniessen die Natur, während Felix versucht, das richtige Mass an Aufsicht zu halten.

    Besonders lustig wird es, als Felix beschreibt, wie er mit seinen Kindern auf einem Hochsitz sitzt und versucht, Tiere zu beobachten, während die Kinder natürlich viel zu laut sind. Schliesslich endet der Ausflug mit einem Besuch im Ferienhaus eines Freundes, um die sanitären Einrichtungen zu nutzen.

    Felix und Christoph geben zudem Tipps für Urlaubsideen, die man zu Hause oder in der näheren Umgebung umsetzen kann, wie z.B. eine Stadtführung oder ein Campingausflug im eigenen Garten. Sie sprechen auch darüber, wie man den Alltag etwas entspannter gestalten kann, indem man Hausarbeit auf das Nötigste reduziert und sich beim Kochen auch mal ungesunde Leckereien erlaubt.

    Ein Höhepunkt der Folge ist die Diskussion über die richtige Badehose, bei der Felix und Christoph herzlich über die Schwierigkeiten von zu engen und unpassenden Badehosen lachen.

    Hört rein und lasst euch von Felix und Christophs humorvollen Erzählungen inspirieren und unterhalten!

    Take Dad - Folge 151 - Ferien auf Balkonien

  • Take Dad Podcast - Jubeljäum - 150. FolgeTake Dad Podcast - Jubeljäum - 150. Folge

    Folge 150 – Jubeljäum

    In dieser besonderen Jubiläumsfolge feiern Felix und Christoph den Meilenstein von 150 Episoden des "Take Dad Podcast"! Trotz kleiner Verzögerungen starten die beiden Hosts voller Elan in die Episode und plaudern über vergangene Folgen, ihre persönlichen Highlights und den alltäglichen Wahnsinn des Papadaseins.

    Felix beginnt die Folge mit einer humorvollen Anekdote über das Zwinkern beim Senden von Emojis und welche Missverständnisse dabei entstehen können. Christoph entschuldigt sich für die verspätete Veröffentlichung der Folge und erzählt von einer stressigen Autofahrt mit seiner Familie. Dabei wird klar, wie intensiv das Leben als Eltern sein kann und wie wichtig es ist, einander zu unterstützen.

    Ein Höhepunkt der Episode ist Felix’ Bericht über ein kürzlich unternommenes Familienabenteuer auf dem Kugelbahnweg in Frauenfeld und wie sehr ihn negative Mitwanderer auf die Palme brachten. Ausserdem gibt es Empfehlungen für neue Spiele, die sowohl für Kinder als auch Erwachsene geeignet sind, wie "GraviTrax The Game" und "The Same Game".

    Spannend wird es, als Felix und Christoph über das Potty-Training ihrer Kinder sprechen und welche unerwarteten Herausforderungen das mit sich bringt. Ob es um den ersten erfolgreichen Toilettengang oder peinliche Pinkel-Missgeschicke geht, die beiden Väter nehmen kein Blatt vor den Mund.

    Natürlich darf auch ein Rückblick auf 150 Folgen "Take Dad Podcast" nicht fehlen. Die Hosts erinnern sich an ihre Anfänge, die lustigsten Momente und wie sie es geschafft haben, so lange durchzuhalten. Zum Abschluss gibt es wie gewohnt musikalische Empfehlungen für die Spotify-Playlist und eine herzliche Verabschiedung an ihre treuen Zuhörer. Hört rein und feiert mit Felix und Christoph das grosse Jubiläum – auf die nächsten 150 Folgen!

    Take Dad - Folge 150 - Jubeljäum

  • Take Dad Podcast - Folge 149 - Summer TimeTake Dad Podcast - Folge 149 - Summer Time

    Folge 149 – Summer Time

    Welcher Urlaubstyp bist du? Wann hattet ihr euren schlimmsten Sonnenbrand? Was sind die Must-haves für die Sommerferien?

    In der aktuellen Episode des "Take Dad Podcast" mit Felix und Christoph dreht sich alles um die Sommerferien. Die beiden Papas plaudern über ihre lustigsten und chaotischsten Sommerferienerlebnisse. Felix erzählt von seinem schlimmsten Sonnenbrand aus den Flitterwochen und Christoph erinnert sich an dramatische Momente mit abtreibenden Luftmatratzen und schnorchelnden Abenteuern in Ägypten.

    Gemeinsam schwelgen sie in Erinnerungen an Waldspielgruppen, diskutieren die besten Arten von Familienferien – von Camper-Touren durch Italien hin zu faulen Tagen am Strand. Aber auch die Planung von Ferien wird nicht ausgelassen: Wie entscheidet man sich für das richtige Urlaubsziel, wenn man die Balance zwischen Abenteuerlust und Bequemlichkeit finden muss?

    Freut euch auf eine unterhaltsame Mischung aus Anekdoten, Tipps für den perfekten Sommerurlaub und natürlich zahlreiche Lacher, wenn Felix und Christoph ihre typischen „Papa-Momente“ teilen. Ob ihr den ultimativen Urlaub plant oder einfach nur Lust auf eine lustige Auszeit habt, diese Episode bringt euch garantiert in Sommerstimmung!

    Take Dad - Folge 149 - Summer Time

  • Take Dad Podcast - König Fussball - Folge 148Take Dad Podcast - König Fussball - Folge 148

    Folge 148 – König Fussball

    Wie verbringt man die Fussball-EM mit den Kindern? Was passiert, wenn Dänen und Slowenen ein Stuttgarter Brauhaus leer trinken? Und wie bringt man einem dreijährigen Kind bei, sich selbstständig anzuziehen?

    In dieser turbulenten Episode des „Take Dad Podcast“ dreht sich alles um das runde Leder. Felix und Christoph tauchen in die Welt der Fussball-Europameisterschaft ein, die aktuell in Deutschland stattfindet. Mit viel Humor und persönlichen Anekdoten berichten die beiden Hosts über ihre Erlebnisse und Herausforderungen rund um das Thema Fussball.

    Die beiden Papas diskutieren über die neuen Topps-Sticker und Christoph erzählt von seinem aufregenden Besuch beim Spiel Slowenien gegen Dänemark in Stuttgart, wo es nicht nur sportlich, sondern auch biermässig hoch herging. Dabei erfahren wir, dass Dänen keinen Radler trinken und wie man einen ereignisreichen Tag in Stuttgart verbringt.

    Doch es geht nicht nur um Fussball! Felix hat ein neues Spiel namens GraviTrax entdeckt, welches er und sein Sohn Joris jeden Morgen spielen. Ausserdem berichtet er von einer abenteuerlichen Fahrradfahrt am Bodensee und wie sein kleiner Sohn Levi heldenhaft für seinen grossen Bruder eingetreten ist.

    Die Hosts sprechen auch über ihr Belohnungssystem für ihre Kinder, basierend auf den neuen Fussballstickern. Felix gibt Einblicke in die neuen Herausforderungen und Regelanpassungen, die dabei notwendig wurden. Christoph teilt eine clevere Elternlösung, wie man das geliebte Laufrad des Sohnes ersetzt, ohne dass es bemerkt wird.

    Abgerundet wird die Folge mit einer amüsanten Diskussion über die Sinnhaftigkeit von Tippspielen während der EM und den alltäglichen Herausforderungen des Vaterseins.

    Hört rein und erlebt, wie Felix und Christoph das Abenteuer Vatersein meistern – mit viel Lachen, Bier und einer grossen Portion Fussball.

    Take Dad - Folge 148 - König Fussball

  • Take Dad Podcast - Drei Jahre später - Folge 147Take Dad Podcast - Drei Jahre später - Folge 147

    Folge 147 – Drei Jahre später

    Wird das Leben mit Kindern nach den ersten anstrengenden Jahren wirklich einfacher oder nur anders? Wieso tut mir die Gummihand so weh? Wieso stinkt es so auf dem Balkon?

    In der neuesten Episode des "Take Dad Podcasts" blicken Felix und Christoph zurück auf drei turbulente Jahre als Väter. In der Folge diskutieren sie darüber, ob das Leben mit Kindern nach den ersten drei Jahren wirklich einfacher wird oder einfach nur andere Herausforderungen mit sich bringt.

    Christoph beginnt mit der Frage, ob es nach drei Jahren wirklich entspannter wird, oder ob einfach neue, andere Probleme auftauchen. Felix bringt seine gewohnt humorvolle Perspektive ein und erzählt von den unvorhersehbaren Ereignissen und den überraschenden Wendungen, die das Vatersein mit sich bringt. Sie teilen Anekdoten über durchwachte Nächte, die Schwierigkeiten, die ersten Schritte der Selbstständigkeit ihrer Kinder zu begleiten, und wie sich ihre Rolle als Väter im Vergleich zu den Müttern entwickelt hat.

    Ein Highlight der Folge ist Christophs Erzählung über eine spontane Kinderpoolparty, die zeigt, wie kreativ und manchmal chaotisch das Familienleben sein kann. Mit viel Witz und Charme sprechen die beiden über die kleinen Siege und grossen Herausforderungen des Alltags, sei es der Umgang mit Schlafmangel, das Trockenwerden der Kinder oder die witzigen Missgeschicke, die sich im Familienleben ereignen.

    Zum Abschluss gibt es wie immer die beliebten Rubriken und Musikempfehlungen, die die Folge abrunden. Felix und Christoph laden ihre Hörer ein, sich auf humorvolle Art und Weise mit den Höhen und Tiefen des Vaterseins auseinanderzusetzen und geben dabei Einblicke, die vielen Eltern bekannt vorkommen dürften. 

    Hört rein und lacht mit, wenn es wieder heisst: "Take Dad Podcast" mit Felix und Christoph!

    Take Dad - Folge 147 - Drei Jahre später

  • Take Dad Podcast - Folge 146 - Richtiges VerhaltenTake Dad Podcast - Folge 146 - Richtiges Verhalten

    Folge 146 – Richtiges Verhalten

    Wie kann man das richtige Verhalten bei Kindern fördern, ohne ständig zu loben? Welche Strassenkünstler haben die höchste Street-Credibility? Wie oft darf man während des Essens furzen oder rülpsen?

    In der neuen Episode des „Take Dad Podcast“ mit Felix und Christoph geht es diesmal um das Thema „Richtiges Verhalten“. Die Folge startet humorvoll mit Christophs Erlebnis nach einem übermässigen Whiskeykonsum am Sonntag und geht nahtlos über in eine absurde Geschichte über einen Strassenkampf zwischen einer Mariachi-Band und einem Feuerspucker in Mexico City.

    Doch im Kern der Folge stehen ernstere Themen: Felix und Christoph diskutieren, wie sie das richtige Verhalten bei ihren Kindern fördern können, ohne in übermässiges Lob zu verfallen. Dabei erzählen sie von ihren eigenen Herausforderungen und humorvollen Erlebnissen aus dem Familienalltag – vom Kampf gegen das Furzen am Esstisch bis hin zu den Problemen beim Zähneputzen und Anziehen am Morgen.

    Mit viel Humor und persönlichen Anekdoten geben sie Einblicke in ihre Erziehungsmethoden und sprechen über die Wichtigkeit von sinnvollen Regeln und konsequentem Verhalten. Auch wenn sie dabei oft anderer Meinung sind, zeigt sich immer wieder, dass der goldene Mittelweg irgendwo zwischen Bauchgefühl und Recherche liegt.

    Höre rein und erfahre, wie Felix und Christoph mit typischen Elternproblemen umgehen und warum der Staubsauger-Roboter ein hilfreiches Erziehungsmittel sein kann.

    Take Dad - Folge 146 - Richtiges Verhalten

  • Take Dad Podcast - Folge 145 - WutanfallTake Dad Podcast - Folge 145 - Wutanfall

    Folge 145 – Wutanfall

    Wie geht man als Elternteil am besten mit Wutanfällen bei Kindern um? Kann man Kindern beibringen, ihre Wut zu kontrollieren, ohne sie ständig glücklich machen zu müssen? Und wieso hat Lily Allen eigentlich ein Kinderhandy?

    In der neuen Folge vom „Take Dad Podcast“ mit Felix und Christoph geht es heiss her! Die beiden Hosts stürzen sich mit viel Humor und Selbstironie in das Thema Wutanfälle bei Kindern.

    Gleich zu Beginn zeigt Felix schauspielerisches Talent und demonstriert einen Wutausbruch – keine Sorge, alles nur gespielt! 

    Gemeinsam reflektieren die beiden Papas über eigene Erlebnisse mit Wut, sei es der zerstörte Fernseher beim Sport oder das Bedürfnis, mal richtig Rockstar-mässig eine Gitarre zu zertrümmern.

    Der Podcast bietet nicht nur witzige Anekdoten, sondern auch wertvolle Tipps. Christoph und Felix diskutieren, wie man Kindern dabei helfen kann, ihre Wut zu kanalisieren, ohne immer gleich eine Lösung anbieten zu müssen. Sie sprechen über die Wichtigkeit, Gefühle zu zeigen und gemeinsam als Familie daran zu arbeiten.

    Ein besonderer Höhepunkt ist die Geschichte von Söhnen, die mit Hilfe eines Pinguin-Schlaftrainers lernen, nicht vor der Zeit ins Elternschlafzimmer zu stürmen. Ob dieser clevere Trick auch für eure Familie funktioniert?

    Natürlich darf das beliebte „Würdest du lieber“ Spiel nicht fehlen, bei dem Felix und Christoph sich darüber unterhalten, ob sie lieber auf Nachtisch verzichten oder jeden Tag um 6 Uhr aufstehen würden. 

    Und als musikalischer Abschluss landen Lily Allens „Fuck You“ und Brosis’ „I Believe“ auf der Playlist.

    Freut euch auf eine Mischung aus Lachen, wertvollen Ratschlägen und ehrlichen Einblicken in das Leben als Papa – in dieser turbulenten und unterhaltsamen Folge des „Take Dad Podcast“!

    Take Dad - Folge 145 - Wutanfall

  • Folge 144 - Wandertag - Take Dad PodcastFolge 144 - Wandertag - Take Dad Podcast

    Folge 144 – Wandertag

    Wie gestaltet man einen perfekten Wandertag mit Kindern? Was macht man, wenn der erste Wurf mit dem Bumerang direkt im Baum landet? Und wieso schmecken die Pringles so merkwürdig?

    In der neuesten Episode des „Take Dad Podcast“ nehmen uns die Hosts Felix und Christoph mit auf einen Wandertag der besonderen Art. Mit typisch humorvollen Erzählungen und allerlei Anekdoten beleuchten sie die Herausforderungen und Freuden, die ein solcher Tag mit kleinen Kindern mit sich bringt.

    Christoph berichtet von einer Volkswanderung, bei der seine Familie ganze fünf Kilometer meisterte – eine Strecke, die sich dank der Abenteuerlust seines Sohnes Ben und zahlreichen Ablenkungen wie Schnecken, Steinen und Stöcken zu einer dreieinhalbstündigen Unternehmung entwickelte. Felix hingegen erzählt von einem weniger offiziellen, aber nicht minder abenteuerlichen Wandertag und teilt dabei nützliche Tipps zur Motivation kleiner Wanderer und dem richtigen Packen des Rucksacks.

    Zwischendurch wird es besonders witzig, als Felix die Geschichte von Fredric Bauer, dem Erfinder der Pringles-Verpackung, zum Besten gibt – inklusive einer überraschenden Tatsache.

    Als krönenden Abschluss werfen die beiden noch einen Blick auf ihre jüngsten Familienaktivitäten: Christophs Ausflug zum Pferderennen mit kindlicher Wettleidenschaft und Felix' Versuch, einen Bumerang zu werfen, was zunächst in einem Baum und schliesslich in fremden Gärten endet. Trotz kleiner Missgeschicke bleibt der Spass nicht auf der Strecke, und die beiden Väter zeigen einmal mehr, wie viel Freude das Leben mit Kindern bringen kann – ob beim Wandern, Radfahren oder einfach nur beim gemeinsamen Spielen im Garten.

    Verpasst nicht diese unterhaltsame und herzliche Episode voller Lacher und wertvoller Tipps für alle Eltern, die das Abenteuer Familienwandern wagen wollen!

    (Während der Aufnahme stand wohl jemand auf der Internet-Leitung, was zu kleinen Verzögerungen führte. Wir bitten dies zu entschuldigen und geloben Besserung!)

    Take Dad - Folge 144 - Wandertag

  • Folge 143 - Trocken werden - Take Dad PodcastFolge 143 - Trocken werden - Take Dad Podcast

    Folge 143 – Trocken werden

    Welches waren die besten Acts am ESC? Wie werden die Kleinen trocken? Wer war schon mal mit dem Motorboot auf dem Titisee?

    In dieser lustigen Episode des „Take Dad Podcast“ greifen Felix und Christoph das schwierige Thema des Trockenwerdens auf – und nein, sie sprechen nicht über ihre eigenen Trinkgewohnheiten! Stattdessen tauchen sie in die turbulente Welt des Elterndaseins ein, speziell in das Abenteuer, ihre Jungs von Windeln zu befreien. Vom gelegentlichen Unfall im Bett bis zu triumphalen Toilettenbesuchen – diese Folge deckt alle Höhen und Tiefen ab.

    Aber das ist bislang nicht alles! Neben Windelgeschichten gibt es Anekdoten aus dem Urlaub und skurrile Beobachtungen zum trockenen Januar, die sicherlich jeden zum Lachen bringen werden.

    Und wie könnte es anders sein, sorgen auch die spontanen und unzensierten Einwürfe der beiden für viel Unterhaltung. Ein bisschen Weisheit, eine Prise Chaos und eine gehörige Portion Humor – diese Folge hat alles, was man von einem Podcast mit dem Titel „Take Dad“ erwarten kann.

    Take Dad - Folge 143 - Trocken werden

  • Take Dad Podcast - Immer zu spätTake Dad Podcast - Immer zu spät

    Folge 142 – Immer zu spät

    Warum muss immer alles schiefgehen, wenn man es eilig hat? Was stimmt mit meinem kleinen Finger nicht? Wie lange muss man für Sex im Wasser die Luft anhalten können?

    In der neuesten Episode vom Take Dad Podcast dreht sich alles um das ewige Thema: zu spät kommen. Felix und Christoph teilen ihre lustigen und manchmal verzweifelten Erlebnisse, wenn es darum geht, pünktlich zu sein – oder eben nicht.

    Wir hören von „iPhone-Fingers“, einem Phänomen, das die kleinen Finger verformt hat, und von der Entdeckung, dass auch Android-Nutzer vor dieser eigenartigen Anpassung des menschlichen Körpers nicht sicher sind.

    Ein weiterer Höhepunkt ist Felix’ Anekdote über eine Taxifahrt, die in einem Wettrennen gegen einen Bus endet, nur um dann doch wieder genau in diesem Bus zu landen. Ausserdem gibt es Einblicke in das Abenteuer der Waldspielgruppe, wo Christophs Sohn auf eine Bratwurst verzichten mussten, weil seine Eltern schlichtweg nicht wussten, dass das Mitbringen von Grillgut Teil des Programms war.

    Diese Episode ist gespickt mit spontanen Gesprächen, lustigen Missgeschicken und den kleinen Katastrophen des Alltags, die alle Eltern nur zu gut kennen. Hört rein, um herauszufinden, ob Christoph und Felix es jemals schaffen, irgendwo rechtzeitig anzukommen, und ob ihre Kinder die wahren Meister der Pünktlichkeit sind.

    Take Dad - Folge 142 - Immer zu spät

Take Dad Podcast - der Papa-Podcast mit Christoph Dopp und Felix Kuster

Höre uns auf

Podcast hören auf Spotify

Apple Podcast Icon

Take Dad - Spotify Playlist

Folge uns auf

Instagram